Für mich muss ein Workshop tatsächlich Werkstatt-Charakter haben. Vesehentliches in den Finger schneiden ausdrücklich erlaubt.

"Zu dem Thema brauchen wir mal einen Workshop!" Wer kennt das nicht? Dieses Meeting-Format ist heute allgegenwärtig. Und genau das sollte es meines Erachtens nicht sein - noch ein Meeting. Sie brauchen jemanden, der sicherstellt, dass das Werkstatt-Feeling durchgängig erhalten bleibt und nicht zu Gunsten der Pragmatik nach 5 Minuten geopfert wird. Jemanden mit einem Blick für Kommunikations- und Entscheidungsmuster, die neuen Wege verstellen. Jemand, der mit Herz und Verstand hinterfragt und keine Angst hat seine Beobachtungen transparent zu machen. Sie können immer noch entscheiden, was sie dann mit dem Resultat anstellen.

Ein bisschen weniger Bitte? Ok!

Meine Moderation führt Sie heiter und strukturiert durch ihr Meeting oder ihre  Veranstaltung. Damit Sie sich voll und ganz auf den Inhalt konzentrieren können.